DARZ GästeZimmer in Eilbek       Hamburg-Wandsbek

 

DARZ GästeZimmer
Schellingstraße 81a  ·  D-22089 Hamburg

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Unterkunft wird dem Gast für die angegebene Vertragsdauer ausschließlich zur Nutzung für eigene Zwecke vermietet und darf nur mit der im Vertrag angegebenen maximalen Personenzahl belegt werden.

In dem vereinbarten Buchungspreis sind alle pauschal berechneten Nebenkosten (z.B. für Strom, Heizung, Wasser, Bettwäsche, Telefon und Internet enthalten, die Endreinigung, sofern sie gesondert berechnet wird, ist separat ausgewiesen.
Zusatzleistungen sind gesondert in Rechnung zu stellen.

Wurde eine Vorauszahlung des Gesamtpreises vereinbart, ist dieser spätestens 14 Tage vor, bzw. zum Anreisedatum fällig.

Ist eine Zahlung beim "Check-In" vereinbart, so ist auch Kartenzahlung möglich.
Hierfür kann eine pauschale Gebühr von 2,50 € für Kreditkarten erhoben werden.

Für Gäste aus einem nicht EU-Land ist eine Anzahlung des Buchungspreises von 50% obligatorisch.

Bei Buchungen über ein Online-Portal gelten die dort vereinbarten Zahlungsbedingungen.

Am Anreisetag wird dem Gast die Unterkunft ab 15.00 Uhr in vertragsgemäßem Zustand zur Verfügung gestellt.
Sollte die Anreise nach 18.00 Uhr erfolgen, so muss der Gast dieses DARZ GästeZimmer schriftlich (e-Mail) mitteilen.

Der Gast erhält ggf. einen Zahlencode, mittels dem er Zugang zur Unterkunft erhält. Dieser Zugangscode wird ihm schriftlich im Voraus mitgeteilt.

Am Abreisetag wird der Gast gebeten, die Unterkunft bis spätestens 11.00 Uhr zurückzugeben.

Alle wichtigen Informationen zum Aufenthalt und zur Abreise erhält der Gast beim Check-In.

Der Gast kann vor Beginn der Mietzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber DARZ GästeZimmer seine Buchung stornieren. Hierzu gelten folgende Fristen:

bis 5 Tage vor Anreisedatum kostenlos, bis 1 Tag vor Anreise 50%
und innerhalb 24 Stunden vor Anreise (15:00 h) 80% des Gesamtbuchungswertes.
Ab 15:00 am Anreisetag wird bei Nichtanreise oder Stornierung der gesamte Buchungsbetrag berechnet.

Dieses trifft zu, sofern keine anderen Fristen seitens eines Online-Vermittlers garantiert wurden

Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird dem Mieter empfohlen.

DARZ GästeZimmer kann die Buchung vor oder nach Beginn der Mietzeit ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Gast trotz vorheriger Mahnung die vereinbarten Zahlungen (ggf. Anzahlung, Vorauszahlung oder Kaution) nicht fristgemäß leistet oder sich ansonsten in einem solchen Maße vertragswidrig verhält, dass DARZ GästeZimmer eine Fortsetzung des Vertragsverhältnisses nicht zuzumuten ist.

In diesem Falle kann DARZ GästeZimmer von dem Gast Ersatz der bis zur Kündigung entstandenen Aufwendungen und des entgangenen Gewinns verlangen.

 

 

 

Der Gast verpflichtet sich, die Unterkunft mitsamt Inventar mit aller Sorgfalt zu behandeln.
Für die schuldhafte Beschädigung oder Entwendung von Einrichtungsgegenständen, der Beschädigung der Unterkunft oder des Gebäudes sowie der zu DARZ GästeZimmer gehörenden Anlagen ist der Gast ersatzpflichtig, wenn und insoweit sie von ihm oder seinen Begleitpersonen oder Besuchern schuldhaft verursacht worden ist.

In den Gästezimmern / Gästeapartments entstehende Schäden hat der Gast, soweit er nicht selbst zur Beseitigung verpflichtet ist, unverzüglich DARZ GästeZimmer oder der von diesem benannten Kontaktstelle (Rezeption) anzuzeigen.

Für die durch nicht rechtzeitige Anzeige verursachten Folgeschäden ist der Gast ersatzpflichtig.

In Spül- und Ausgussbecken sowie Toilette dürfen Abfälle, Asche, schädliche Flüssigkeiten und ähnliches nicht hineingeworfen oder -gegossen werden. Treten wegen Nichtbeachtung dieser Bestimmungen Verstopfungen in den Abwasserrohren auf, so trägt der Verursacher die Kosten der Instandsetzung.

Bei eventuell auftretenden Störungen an Anlagen und Einrichtungen des Gästezimmers /Gästeapartments ist der Mieter verpflichtet, selbst alles Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen oder evtl. entstehenden Schaden gering zu halten.

Der Gast ist verpflichtet DARZ GästeZimmer über Mängel der Unterkunft unverzüglich zu unterrichten. Unterlässt der Mieter diese Meldung, so stehen ihm keine Ansprüche wegen Nichterfüllung der vertragsmäßigen Leistungen (insbesondere keine Ansprüche auf Mietminderung) zu.

DARZ GästeZimmer haftet für die Richtigkeit der Beschreibung der Unterkunft und ist verpflichtet, die vertraglich vereinbarten Leistungen ordnungsgemäß zu erbringen und während der gesamten Buchungszeit zu erhalten.

DARZ Gästezimmer haftet nicht gemäß § 536a BGB.
Die Haftung von DARZ GästeZimmer für Sachschäden aus unerlaubter Handlung ist ausgeschlossen, soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von DARZ GästeZimmer oder seines Erfüllungsgehilfen beruhen.
DARZ GästeZimmer haftet nicht in Fällen höherer Gewalt (z.B. Brand, Überschwemmung etc.).

Tiere, insbesondere Hunde, Katzen und dergleichen dürfen nur bei ausdrücklicher Erlaubnis von DARZ GästeZimmer mitgebracht und gehalten oder zeitweilig verwahrt werden.
Die Erlaubnis gilt nur für den Einzelfall. Sie kann widerrufen werden, wenn Unzuträglichkeiten eintreten. Der Gast haftet für alle durch die Tierhaltung entstehenden Schäden.

Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen des Vertrages sowie allen rechtserheblichen Erklärungen bedürfen der Schriftform.

Die Gäste sind zu gegenseitiger Rücksichtnahme aufgefordert.

Insbesondere sind störende Geräusche, namentlich lautes Türwerfen und solche Tätigkeiten, die andere Gäste durch den entstehenden Lärm belästigen und die häusliche Ruhe beeinträchtigen, zu vermeiden.

Musizieren ist in der Zeit von 22.00 Uhr bis 8.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr zu unterlassen.
Rundfunk-, Fernseh- und Tonabspielgeräte sind nur auf Zimmerlautstärke einzustellen.

Es findet deutsches Recht Anwendung.

Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis ist das Amtsgericht Hamburg zuständig.

Für Klagen von DARZ GästeZimmer gegen Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird der Firmensitz von DARZ GästeZimmer als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

 

Aktuell 01.09.2016

AGB.pdf
Download

 

 

DARZ GästeZimmer
Schellingstraße 81a  ·  D-22089 Hamburg

Terms of Service

The accommodation is rented to the guest for the specified contract period solely for own purposes and may only be occupied by the maximum number of persons specified in the contract.
In the agreed booking price all flat rate charges (for example electricity, heating, water, bedding, telephone and internet) are included. The final cleaning, as long as it will be charged separately, will be listed on the bill separately.
Additional services are charged separately.

If a prepayment of the total amount was agreed, this is to be payed the latest 14 days before, or on the arrival date.

If a payment by "check-in" has been agreed, the balance can be paid by debit/ credit card. Therefor is a fee of 2.50 € required. For guests of a non-EU country 50% of total price is required.
When booking online the payment policies of the portal you use will be applied.

Your accommodation will be available to you from 3pm on the day of arrival. Should you arrive after 6pm, so please notify us by e-mail. In this case you will get a code which will allow you the access to the property.

Please be ready to leave the accommodation by 11am.

All important information about the whereabouts and departure is offered to guests at the reception.
The guest can cancel the accommodation following these rules:

Cancellation made 5 days before arrival date is free of charge. One day prior your arrival then a 50% cancellation charge per room will be levied.
Within 24 hours prior to arrival (3pm.) 80% of the total booking value will be levied.
An un-notified “no-show” will incur the charge of the complete booking amount.

This is valid unless other deadlines were guaranteed by the online broker you booked your accommodation with. We would recommend that you take out cancellation insurance.

 

DARZ GästeZimmer can cancel the reservation before or after beginning of the lease without notice if the guest doesn’t make the agreed payment (like deposit or prepayment) or violates the contract despite previous warning. In this case DARZ GästeZimmer may require the replacement of the expenses and lost profits due to the cancellation.



You are obliged to treat the accommodation including all furniture with the greatest care.


You are responsible and liable for any breakages or damages, which you cause to the accommodation, to its contents or to the property so far it has been culpably caused by you or your accompanying person or visitors.
Please report immediately any incidents as they occur in the guest rooms or guest apartments.to DARZ GästeZimmer reception. You will have to pay compensation for damages not timely reported.

 

 

 

Please don’t pour waste, ash, noxious liquids in basin and toilet. You will be charged the costs of repair by non-observance of these provisions.
In the event of malfunctions of systems and equipment of the guest room / guest apartment the tenant is obliged to do everything reasonable to contribute to alleviate the defect or to hold further damages low.
The guest has to report immediately to DARZ GästeZimmer deficiencies of the accommodation. If the guest fails to report them there will be no claims accepted.

DARZ GästeZimmer is liable for the accuracy of the description of the property and is obliged to provide the contracted services properly and maintained throughout the time of booking.
DARZ GästeZimmer is not liable in accordance with § 536 BGB.
The liability of DARZ GästeZimmer for damages in tort is excluded, unless they are based on an intentional or grossly negligent breach of DARZ GästeZimmer or his assistants.


DARZ GästeZimmer is not liable in cases of force majeure (for example, fire, flood, etc.).

Animals, especially dogs, cats and the like are allowed only with the express permission
of DARZ GästeZimmer and kept or preserved temporarily.
The authorization shall apply only to the individual case. They may be revoked when inconveniences occur. The guest is liable for all damages incurred by the animals.

Additional agreements, changes and additions to the contract and all relevant statements are only valid if written.
Guests are encouraged to mutual consideration.
In particular to avoid disturbing noises, like closing doors loudly and affect the domestic tranquility.
Making music is prohibited between 10pm. and 8am and between 1pm. and 3 pm
Radio, television and audio players are to be set on low volume.

German law shall apply.


All disputes arising from this contractual relationship, the district court Hamburg has jurisdiction.
For complaints of DARZ GästeZimmer against businessmen, legal persons under public or private law or persons who have no general jurisdiction in Germany or who have transferred their domicile or habitual residence abroad after conclusion of the contract or whose domicile or habitual residence that at the time the complaint it is not known, the headquarters of DARZ GästeZimmer shall have exclusive jurisdiction.


01st September 2016

AGB.pdf
Download